Kräfte bündeln und vernetzen

Vernetzen, Austauschen, Weiterdenken. Willst du mitmachen? Dann melde dich jetzt entweder für unsere Awareness Plattform mit Forum, Chat, Workshops etc. an oder erstelle dir/deiner Gruppe eine Microsite um anderen Menschen die Möglichkeit zu geben dich zu kontaktieren.
Hier kannst du bei der Awareness Plattform reinschnuppern oder dich direkt anmelden.
jetzt netzwerken
Hier kannst du dich über uns als Anlaufstelle auf der Karte eintragen (erfolgt nach ausfüllen eines Fragebogens.)
Hier kannst du dir deine Microsite erstellen und dich eigenständig auf der Karte eintragen.
Um mehr über die einzelnen Möglichkeiten zu erfahren, scroll einfach weiter.
Vernetzen & Kräfte bündeln

awareness plattform

Wir schaffen hier gemeinsam ein Online-Netzwerk von Awareness Initiativen, Kollektiven, Veranstaltenden, Akteur*innen.

Awareness Plattform Features

Hier sind ein paar Werkzeuge, die auf dieser Plattform möglich sind:

  • Umfragen, Beiträge und Fragen
  • Themenbereiche, um unsere Aktivitäten zu organisieren, Beiträge zu teilen und Diskussionen zu führen
  • (offenen oder geschlossenen) Gruppen
  • Funktion zum Speichern von Beiträgen, damit wir schnell auf Favoriten zurückgreifen können.
  • Direktnachrichten und Gruppennachrichten
  • Virtuelle Sitzungen und Erstellen von (offenen oder geschlossenen) Veranstaltungen.
  • Unterhaltungen und Nachrichten während und nach unseren Veranstaltungen
Awareness Plattform Netiquette

Wir wollen gemeinsam einen möglichst diskriminierungsfreien, nicht wertenden (digitalen) Raum schaffen, in dem sich jede*r willkommen wie auch respektiert fühlt und alle Nutzer*innen gerne mitdiskutieren. – hierfür sind alle Nutzer*innen verantwortlich.

Bevor ihr also auf der Awareness Plattform startet, lest unsere Netiquette. Hier möchten wir euch sensibilisieren und legen einige Regeln fest, die Ihr beim Verfassen von Kommentaren und der Nutzung des Community-Tools beachten solltet. Außerdem erklären wir, wie unsere Moderator:innen bei Verstößen gegen diese Regeln eingreifen.

Achtet beim Anmelden darauf das der Name eurer Microsite genau der selbe ist wie auf der Awareness Plattform sonst können wir eure Events nicht in euren persönlichen Kalender filtern.

Sichtbarmachen & Vernetzen

anlaufstellen

Übersichtskarte zu Awareness-Gruppen, Bildungsangeboten, Veranstaltungsorten und ihren Awareness-Konzepten und Netzwerken

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Initiativen, Gruppen und Veranstaltungsorten, die sich mit Awareness im Veranstaltungskontext und darüber hinaus beschäftigen. Hier findet ihr eine von uns kuratierte Karte mit Anlaufstellen zu unterschiedlichen Schwerpunkten. Sie steht gerade noch am Anfang und wird nach und nach aufgefüllt. Wenn ihr euch/eure Initiative/euer Angebot eintragen lassen möchtet, dann füllt folgenden Fragebogen aus und lasst es uns zukommen. Es ist uns wichtig, eure Grundsätze und innere Haltung, welche euch in eurer Arbeit leiten, einzuschätzen, um eine minimale Qualitätssicherung der von uns veröffentlichten Anlaufstellen zu gewährleisten. Wir sind offen für Hinweise und Kritik.

Sichtbar machen & Professionalisieren

microsites

Als Microsite werden Websites bezeichnet, die zwar grundsätzlich zu einer übergeordneten Website gehören, aber auf eine separate Domain ausgelagert wurden (bsp. www.initiative-awareness.de/deineeigenedomain). So entsteht deine eigene Microsite.

Beim erstellen des Profils bitten wir euch, einen kurzen Überblick über euer Selbstverständnis (der Gruppe/Anlaufstelle) zu geben. Es ist uns wichtig das eure Grundsätze und innere Haltung, welche euch in eurer Arbeit leiten sichtbar zu machen, um eine minimale Qualitätssicherung der veröffentlichten Anlaufstellen zu gewährleisten. Es steht euch offen, ob ihr dazu in wenigen Sätzen eine kleine Zusammenfassung geben wollt oder ein bereits verfasstest Dokument verlinkt.

Was ist mit der Microsite möglich:

  • Erstelle deine eigene Miniwebseite und sei so online auffindbar.
  • Du brauchst keine eigener Hoster oder Webseiten Baukastensystem.
  • Trag dich automatisch auf der Übersichtskarte ein (Optional auch nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar) und sei Teil der Community.
  • Ein automatisch erstellten Kalender gefüttert mit den Events die du auf der Awareness Plattform erstellt hast. (Achtet beim Anmelden darauf das der Name eurer Microsite genau der selbe ist wie auf der Awareness Plattform sonst können wir eure Events nicht in euren persönlichen Kalender filtern.)
Was ist wo von wem geplant?

Eventkalender

Never miss a thing

Über den Eventkalender bleibst du Up-To-Date zu allen Veranstaltungen aus dem Community Bereich der Awareness Plattform. Dort kannst auch du deine eigenen Events erstellen.

Oct 7, 2022

➤ Across Awareness ➤ Fachtag in Leipzig

13:00

support f(x)– schnittstelle für awareness

tform Am 7. und 8. 10.2022 findet der Awareness Fachtag in Leipzig statt. Alle Awareness Interessierten und Aktiven laden wir herzlich dazu

Nov 16, 2022

Train the Trainer | Sachsen

18:00

support f(x)– schnittstelle für awareness

tform Immer mehr Veranstaltungsorte möchten Awareness-Strukturen bei sich etablieren. Das Projekt support f(x) und die Initiative Awareness
zur allen events
Schließt euch uns an!

bereits auf der Karte

Hadil

Selbstvertretungsorganisationen

Breite Str. 14, 04317 Leipzig, Germany

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

verbündet und vernetzt euch

Kontaktmöglichkeiten

Kontaktmöglichkeit wählen

Hier bekommst du Direktkontakt zum Büro und findest Antworten zum Projekt, Förderungen und vieles, vieles mehr.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Du und dein Kollektiv plant eine Veranstaltung und wollt vorher einen Awareness-Workshop machen? Dein Club, Festival oder Veranstaltunsgsort möchte sich in Sachen Awareness, Antidiskriminierung und Gewaltprävention weiterbilden und eine eigene Struktur aufbauen? Ihr seid seit kurzem eine Awareness-AG, wisst aber nicht genau, wo und wie ihr Anfangen sollt?

Hier findet ihr unseren Anfragebogen, bitte füllt ihn vollständig aus und schickt ihn uns zu.
Denkt bei Terminvorschlägen bitte daran, dass wir für die Organisation eine Vorlaufzeit von mindestens 6 Wochen brauchen.

max. 10MB

Uploading...
fileuploaded.jpg
Dateien dürfen maximal 10 MB groß sein.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Hier kannst Du Dich für weitere Informationen Anmelden, wenn Du Erfahrungen mit Awareness- oder Unterstützungsarbeit hast und dir vorstellen kannst nach einer Train-the-Trainers Schulung selbst als Referent*in Workshops zu geben.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Du hast ein Problem und weißt nicht, wo du dich hinwenden sollst? Vielleicht können wir dir weiterhelfen oder dich an Menschen aus unserem Netzwerk vermitteln. Wir bieten auch Supervision und begleiten dich gern so weit wir können. Schnupper auch gern in unsere Awareness Plattform und der Schwarm kann mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Du hast Interesse an Vernetzung? Du bist Teil unseres Community-Forum oder willst es noch werden? Fragen, Störung, Meinungen, Lob und Probleme gehören genau hierhin.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

newsletter

Hier bleibst du auf dem Laufenden zu unseren Aktivitäten, Veranstaltungen, neuen Infomaterialien und anderen Veröffentlichungen. Außerdem erfährst du alles, was im Projekt "support f(x) - schnittstelle für awareness" passiert. Du erhältst nicht mehr als 2 Mails im Monat und kannst dich jederzeit mit 2 Klicks wieder abmelden.

Ich bin...







Deine hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenschutz@initiative-awareness.de widerrufen. Deine Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monat gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Dir eingegebenen Daten willigst Du in die Datenverarbeitung ein und bestätigst unsere Datenschutzerklärung.